Die deutsche Sprache / The German Language

From Volksfreund [ Buffalo, NY ] 14 Jan. 1891

Die deutsche Sprache ist eine sehr schöne Sprache mit einer sehr reichen Wortschatz. Weil es schön ist Klang imitiert natürliche ikte. Damit meinen wir Verleiht Klangeindruck. Zum Beispiel “Blitz” [Blitz] schnell und scharf; “Giving” [Donner] Brötchen und rumpelt mächtig; “Baum” [tree] ist ein Wort, geben ein Gefühl von zu weißen Stark in den Boden verwurzelt; “Stein” [Stein] ist eine reiche Wort, das schwer für Amerikaner aussprechen ist! Es ist nicht notwendig für die Deutschen, Wörter aus Sprachen zu leihen, um sich verständlich zu machen, ang; Hier die deutsche Sprache ist völlig Anruf unabhängig, selbsttragend und frei von Amerikanismus.

Allerdings ist die Sprache dieses Landes ist Englisch. Was bedeutet das? Wir meinen immer, dass Englisch ist die Sprache von England. Hier haben wir wirklich-haben keine Muttersprache, da keine amerikanischen BESCHLIESST zu verabschieden Beliebig Viele der indischen Dialekten; Weniger Amerikaner Sprachen lernen als Deutsch Arbeit. Wir Deutsche, die naturalisiert citoyens und diejenigen, die-sind-hier geboren sind wahre Amerikaner einfach sind diejenigen, die Englisch sprechen.

Wir sind alle freie citoyens, und wie wir alle davon ausgehen, die Rechte religiöser Beruf und Freiheiten, ang, so dass wir, haben das Recht auf sprachliche Freiheit. Sie beschimpfen uns, indem Sie uns Ausländer, Einwanderer dazu waren sie zu – Gold wurden ihrer Vorfahren. Da sie sind Kreditaufnahme die Sprache von England hat wenig Recht sie haben, dass wir Deutschen bestand, Sprache zu verwenden, wie wir Ihre Stärke-have to use ‘, um unsere präzise, ​​schön, Wortschatz-reichen Muttersprache em.

So ist es eine Schande, Deutsch zu sprechen? Es ist eine Schande und ein Zeichen der Charakterlosigkeit, die deutsche Sprache zu meiden. Jeder, der es tut deutschen verliert seine Manieren, seine deutschen Sinne des Adels und seiner Figur zusammen mit seinem deutschen Zunge.

Unsere Meinung concernant die Sprachenfrage ist: die Hauptsprache des deutschen Volkes in Amerika shoulds BLEIBEN Deutsch; ang Ziel seit Sprachen sind für das Geschäft mit –other Nationen Arbeit muss auch gelehrt und gelernt werden Notwendige. Dies gilt insbesondere für Englisch ohne qui Geschäftsleitungsgebundene konnte nicht sein. Wie wir-sind in verschiedenen Buchstaben geschrieben, lassen Sie Englisch die Sprache des Handels sein, Deutsch Ziel bleiben shoulds die Sprache des Herzens für die Deutschen.


The German language is a very beautiful language with a very rich vocabulary. It’s beautiful because its sound mimics nature. By that we mean sound gives impression. For instance “Blitz” [lightning] is fast and sharp; “Donner” [thunder] rolls and rumbles mightily; “Baum” [tree] is a word giving a feeling of being strongly rooted into the ground; “Stein” [stone] is a rich word that’s hard for Americans to pronounce! It’s not necessary for Germans to borrow words from other languages to make themselves understood; herein the German language is completely independent, self-supporting and free of Americanisms.

However the language of this land is English. What does this mean? We always mean that English is the language of England. Here we really have no native language since no American has decided to adopt any of the many Indian dialects; fewer Americans learn these languages than German. We Germans who have become naturalized citizens and those who have been born here are true Americans just are those who speak English.

We are all free citizens, and as we all assume the rights of religious profession and other freedoms, so we have the right to linguistic freedom. They insult us by calling us foreigners, but they were immigrants too – or their ancestors were. Since they’re borrowing the language of England they have as little right to insist that we Germans use their language as we have to force them to use our precise, beautiful, vocabulary-rich native language.

So is it a shame to speak German? It’s a shame and a sign of spinelessness to shun the German language. Anyone who does it looses his German manners, his German sense of nobility and his character along with his German tongue.

Our opinion concerning the language question is this: the main language of the German people in America should remain German; but since other languages are necessary for business with other nations, these too must be taught and learned. This applies especially to English without which business could not be conducted. As we have written in various letters, let English be the language of commerce, but German should remain the language of the heart for Germans.

Leave a Reply